Schulbetrieb im Schuljahr 2021/2022

Sehr geehrte Eltern,

 

ab dem 2. September beginnt das neue Schuljahr.

 

In der aktuell gültigen 14. Eindämmungsverordnung ist für Schulen eine Testpflicht festgelegt. Diese ist für den ersten Schultag und in den ersten beiden Schulwochen für Montag, Mittwoch und Freitag festgelegt. Ab der dritten Schulwoche sind unsere Testtage Montag und Donnerstag. Wer keine Einverständniserklärung zum Selbsttest erteilt hat, muss seinem Kind dann an diesen Tagen die Selbstauskunft bzw. die Bescheinigung mit einem negativen Ergebnis eines PCR-Tests oder eines PoC-Antigentests (Hausarzt, Testzentrum), die nicht alter als 24 Stunden sein dürfen, mitgeben. Ausgenommen von der Testpflicht sind Genesene, hierfür bitte die Bescheinigung vorlegen. Denken Sie bitte daran, dass der Genesenenschein wahrscheinlich Ende September oder Anfang Oktober ausläuft. Dann gilt auch wieder die Testpflicht.

 

 

Fomulare (bitte beachten - 2-seitig):

 

einverstaendniserklaerung_sus_selbsttests_ab_12.04.2021_1.pdf

 

selbstauskunft.pdf

 

 

 

Informationen zu den Selbsttests:

 

gebrauchsanleitung_224052021.pdf

 

 

Zur Zeit gültige Eindämmungsverordnung:

 

lesefassung_vierte_aevo_der_14._sars_cov_2_eindv.pdf

 

 

 

Rahmenplan - HIA

 

rahmenhygieneplan_21_22.pdf

Herzlich Willkommen in unserer Grundschule "Am Wäldchen" Klietz

Unser Schulgebäude wurde 1973 seiner Bestimmung übergeben. Ein Schulbau, wie wir ihn heute oft noch sehen: ein großes Gebäude und viel Beton. Als wir 1991 als Schule eigenständig wurden, überlegten wir uns, der Schule ein Profil zu geben. viele Ideen wurden geboren.

Schüler, Lehrer und Eltern entschieden:

 

 

 

Unsere Schule soll eine Schule sein, die sich besonders der Umwelterziehung widmet.

 

 

 

Seit dem gab es sehr viele Aktivitäten:

 

wir besitzen eine Solaranlage, die eine Sprudelsäule speist,

 

wir versuchen Müll zu vermeiden und ihn zu trennen,

 

wir führen seit 20 Jahren mit allen Klassen die Waldjugendspiele durch,

 

wir bemühen uns sorgsam mit Wasser umzugehen,

 

wir sparen Energie,

 

und arbeiten viel Naturmaterialien u.v.a.m.

 

 

Wir haben einen grünen Schulhof mit Spielgeräten aus Holz.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 




Datenschutzerklärung